Systemische Organisationsentwicklung


Politisches

Wer sich in seinem Denken immer nur selbst bestätigt oder über ausgewählte Literatur bestätigen lässt, schafft eines: die Kunst, nicht zu lernen. (frei nach Fritz B. Simon)

Ich bemühe mich, mir Auszeiten zu organisieren, in denen ich mich eingehend mit Gedanken beschäftige, die im Widerspruch zu meinenVor-Urteilen stehen.  Beim Lesen fehlt mir das Gegenüber, dem ich meinen Widerspruch unmittelbar zukommen lassen könnte. Also muss ich mich auf längere Gedankengänge einlassen.

Was inspiriert Sie?

Und als pdf im Netz abrufbar:

links:

(Ergänzungen folgen)