Systemische Organisationsentwicklung


Transforming Capitalism

Die aktuelle Weltwirtschaftskrise wird überwunden werden und mittelfristig wird es uns in den westlich geprägten Demokratien auf höherem Wohlstands-Niveau ‚besser‘ gehen.

Gleichzeitig fehlt die Alternative. Die Alternative einer Wirtschaftsordnung, die einen soeben erlebten Kollaps in Zukunft im besten Falle ausschließt. Eine regulierte Finanzmarktordnung wird zu wenig sein.

Vielleicht finden Sie, finden wir auf den unten stehenden (verlinkten) Seiten Anregungen, wie eine alternative Wirtschaftsordnung aussehen könnte.

Moment. Ordnung. Wer ordnet? Welche ‚Ordnungsmacht‘ hätte so viel Einfluss? Kann das überhaupt gelingen? Sollten wir nicht gleich mit passenderen Begriffen operieren?

Ich plädieren dafür, den vielleicht geeigneteren Begriff: alternatives Wirtschaftssystem zu verwenden.

Die links:

als pdf im Netz abrufbar:

bzw. weiter führend: …

(Ergänzungen folgen)